AHRP-Schulung "Programmieren für HPC 1"

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, Grundlagen der Programmierung paralleler Anwendungen mit MPI und OpenMP zu vermitteln. Durch praktische Übungen werden die grundlegenden Konzepte vermittelt. Für die Teilnahme werden Kenntnisse in der Linux-Nutzung und in Programmiersprachen (C, C++ und/oder Fortran) vorausgesetzt.

Kaiserslautern

Derzeit ist keine Veranstaltung in Kaiserslautern geplant.

Mainz

Inhalt des Kurses sind die Programmiermodelle MPI und OpenMP. Bei praktischen Übungen (in C und Fortran) können die Teilnehmer die Basis-Konstrukte des Message Passing Interfaces (MPI) und die Shared-Memory Direktiven von OpenMP direkt ausprobieren und testen. Dieser Kurs wird von der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz in Zusammenarbeit mit dem HLRS organisiert. Etwa 70% der Kursinhalte richten sich an Programmier-Beginner und etwa 30% an Fortgeschrittene.

Weitere Infos beim HLRS.

Nächster Termin

4.-6. März 2014 an der JGU in Mainz

Anmeldung

Anmelden können Sie sich über ein Online-Formular (Kurs 2014-MAINZ).