AHRP-Schulung "Linux-Grundlagen"

Ziel des Einsteiger-Kurses ist es, den Teilnehmern einen Einstieg in Linux zu geben und ein Grundwissen gemäß den Vorgaben des LPI für die Linux-Essentials-Prüfung zu vermitteln. Der Kurs für Fortgeschrittene baut auf den Inhalten des Einsteiger-Kurses auf und vertieft die Kenntnisse in einzelnen Bereichen.

Kaiserslautern

Inhalt

Der Linux-Kurs für Einsteiger richtet sich an die IT-Auszubildenden, Studierenden und Mitarbeiter der TU und FH Kaiserslauern, sowie allen anderen Interessenten. Eine Teilnahme ist ohne Vorkenntnisse und ohne eigenen Laptop problemlos möglich. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern einen Einstieg in Linux zu geben und ein Grundwissen gemäß den Vorgaben des LPI für die Linux-Essentials-Prüfung zu vermitteln.

Der Linux-Kurs für Fortgeschrittene richtet sich an alle interessierten Linux-Benutzer, die ihr Wissen erweitern und vertiefen möchten. Voraussetzungen sind grundlegende Kenntnisse auf der Kommandozeile und ein Grundverständnis in der Systemverwaltung und -Administration. Themen des Kurses sind fortgeschrittene Systemverwaltung, Netzwerk- und Serverdienste, Virtualisierungslösungen und ein breit gefächertes Angebot aus nützliche Befehle und Tools.

Termine

Einsteiger: Beginnend ab 08.11.2016 jeden Dienstag von 13:45 -15:05 Uhr am RHRK in Kaiserslautern
Fortgeschrittene: keine Veranstaltung in diesem Semester

Anmeldung

Informationen zu den genauen Terminen und zur Anmeldung erhalten Sie auf den Webseiten des RHRK: Seminarangebot RHRK - Wintersemester 2016/2017.

Mainz

Inhalt

Der Bash/Linux Crash Course bietet interessierten Teilnehmern eine Einführung in die Welt des Bash-Scriptings und Linux im Allgemeinen.

Termin

kein Termin in diesem Semester